Der Vorstand des TSV Malchin

Herbert Weinert

Vorstandsvorsitzender

Michael Grossmann

stellvertretender Vorsitzender

ausstehend

Jugendwart

Marina Päper

Öffentlichkeitsbeauftragte

Monika Mast

Kassenwart

Birgit Päper

Schriftführer

Wichtige Eckdaten aus dem Vereinsleben

Gründung der Betriebssportgemeinschaft BSG Lok Malchin
Träger: RAW Malchin
Übernahme der SG Einheit durch die BSG Lok Malchin
Vorsitzender: Werner Reinhold
Beginn der Bauarbeiten des neuen Stadions am 15.03.1966

Einweihung des Walter-Block-Stadions am 05.10.1969

1971 Einweihung der Turnhalle Am Zachow

Einweihung des Sportlerheims im Walter-Block-Stadion
am 15.09.1975
Neubau der Turnhalle an der Grundschule

Hans Krüger wird neuer Vorsitzender

Eröffnung des Freibades Malchin

BSG Lok Malchin wird Eisenbahnersportverein (ESV)
am 27.07.1990
1991 1. gemeinsames Vereinssportfest

1992 Landesstützpunkt Leichtathletik

1994 Wiedereröffnung des Schwimmbades Malchin nach Umbau-
maßnahmen
1995 Eisenbahnersportverein wird umbenannt in Turn- und Sport-
verein Malchin (TSV)
1995 Sanierung der Turnhalle Am Zachow

1. Sportlerball

1997 Antrag „Schule & Verein“ durch die Leichtathleten

1998 1. Platz beim Turn- und Sportfest in München für die Volleyballer

Sanierung der Turnhalle an der Grundschule

2000 Elke Marsch, Maxi Jung und Mario Köhn werden durch den
LVMV in den D/DE- Kaderkreis des Verbandes nominiert

2000 Basketballer besiegen Oberligisten SV Einheit Schwerin

2001 Angebot von öffentlichen Lauftests

2002 Neugestaltung des Schwimmbades Malchin

2002 Leichtathletik-Leistungszentrum in Malchin

2002 Trainingslager in Malmö und Helsingborg (Schweden)

2003 Sieg beim Streetbasketball Championship Herren

2003 Malchin wird Landesstützpunkt Leichtathletik

Schnupperkurs für die Kleinsten (heute Tobeland FSV)

2004 Öresundspiele in Helsingborg (Schweden)

2005 Herbert Weinert wird Vorsitzender des TSV Malchin

Landesstützpunkt Leichtathletik

2009 Volleyball –Damen holen Sieg in Frankfurt am Main

Eröffnung des Walter-Block-Stadions nach umfangreicher
Sanierung
2010 Erick Martin mehrmals Landesmeister im Mehrkampf

2010 Sitz des Vereins in den Räumen der Diakonie Lange Str.

2011 1. Crosslauf

1. Veranstaltung Swim Run

2012 Hallensportfest in Berlin – Eric Martin erkämpft 1. Platz

Volleyballfrauen siegen in Mannheim

erweitertes polzeiliches Führungszeugnis für Jugendliche trainierende
Übungsleiter
2014 Neubau des Sanitärtraktes am Walter-Block-Stadion

2014 Neuaufbau der Einspielwand auf dem Tennisplatz

JETZT MITGLIED WERDEN